Jugendfeuerwehr



Die Jugendfeuerwehr ist Teil der öffentlichen Feuerwehr und somit eine Einrichtung der Stadt Schlüchtern. In der Jugendfeuerwehr werden Kinder und Jugendliche vom 10. bis zum 18. Lebensjahr ausgebildet. Die Teilnahme an Wettbewerben gehören ebenso zum Aufgabenspektrum wie die Ausbildung in Erster Hilfe und die Allgemeine Jugendarbeit.

 

Jugendfeuerwehr-Aktionstag am Sonntag, 17. Juli abgesagt - 

Der neue Termin 2022 wird bekannt gegeben.

 

Die Jugendfeuerwehr wird geleitet von Jugendfeuerwehrwart Timo Geier und Stellvertreterin Maria Dworschak.

Die Jugendfeuerwehr Breitenbach (von links): Tobias Christ, Timo Geier, Alicia Leipold, Lorena Stoll, Luisa Leipold, Katharina Christ, Thomas Fricke, Niels Martwich, Matthias Stoll und Daniel Klis.